close
Strandreiniger finden Leiche eines Österreichers am Strand von Las Teresitas auf Teneriffa

Strandreiniger finden Leiche eines Österreichers am Strand von Las Teresitas auf Teneriffa

15. Januar 20161256Views
5144076740_ffa6d18320_o

Als die Mitarbeiter der städtischen Strandreinigung gestern Morgen ihre Arbeit am Strand von Las Teresitas bei San Andrés im Nordosten Teneriffas mit ihrer Arbeit beginnen wollten, machten Sie eine schreckliche Entdeckung. Halb vom Sand bedeckt fanden sie den leblosen Körper eines Mannes. Wie sich später herausstellte, handelt es sich dabei um einen 54-jährigen Urlauber aus Wien, dessen Name mit Josef F. angegeben wird. Woran der Mann gestorben ist, wird eine Obduktion ergeben müssen. Anzeichen für einen gewaltsamen Tod konnten auf den ersten Blick an der mit einer Badehose und einem T-Shirt bekleideten Leiche nicht festgestellt werden. Da in unmittelbarer Nähe des Leichnams nicht nur die Kleidung und Hinweise auf seine Identität, sondern auch eine Tüte mit zwei leeren Flaschen Schnaps gefunden wurde, gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass dem Mann das Zusammenspiel der hochprozentigen Getränke mit seinem Bluthochdruck nicht bekommen ist. Da die Leiche teilweise im Sand verbuddelt war, nimmt die Polizei an, das F. so versucht hat, seinen Körper auf diese Art und Weise vor der Auskühlung zu schützen. Auch diese Annahme wird von den Gerichtsmedizinern noch untersucht werden.

Auch auf La Palma wurde gestern eine männliche Leiche gefunden. Am Strand von Puerto Naos bargen die Helfer des Roten Kreuzes einen leblos im Wasser treibenden Körper. Weitere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.

(Foto von Björn Ognibeni/flickr.com Lizenz:CC-BY)

Thomas

Thomas

Durch meine Arbeit als Journalist habe ich das große Glück überall auf der Welt arbeiten zu können. Auch auf den Kanarischen Inseln habe ich einige Jahre verbracht, eine Zeit, an die ich mich immer gerne erinnere. Obwohl ich danach noch in anderen interessanten Ländern leben durfte gehören die spannenden Erfahrungen, die ich auf den Inseln gemacht habe zu den Erlebnissen, die ich in meinem Leben nicht missen möchte.

Leave a Response