close
Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Wassergymnastik im Prinzess Hotel auf La Palma
Wassergymnastik im Prinzess Hotel auf La Palma
Wassergymnastik im Prinzess Hotel auf La Palma

Welche der Kanarischen Inseln das Rennen unter den deutschen Urlaubern machen wird, ist Gegenstand eines kleinen Kampfes zwischen den beiden wichtigsten Destinationen, Teneriffa und Gran Canaria. Während die kleinere der beiden Inseln, Gran Canaria, lange Jahre der Favorit bei den Teutonen war, hat sich dies im vergangenen Jahr zum ersten Mal geändert. Mit 791.315 Besuchern aus Deutschland konnte Teneriffa 2012 mehr deutsche Urlauber begrüßen als jede andere der sieben Kanarischen Inseln. Zuwächse auf Teneriffa und Verluste auf Gran Canaria, eine Entwicklung, die den Verantwortlichen auf Gran Canaria natürlich überhaupt nicht gefällt und die sie bekämpfen wollen. Im Wettbewerb um die nicht unendlichen Touristenzahlen setzt José Miguel Bravo de Laguna, der die Delegation Gran Canarias anführt, unter anderem auf verbesserte Flugverbindungen zwischen Deutschland und der drittgrößten Insel des Archipels. Aber allein dies wird sicher nicht reichen, um die abgewanderten Urlauber zurückzugewinnen. 

Anzeige

Die Gründe für die Verschiebung sind dann doch vielfältiger und werden unter den Fachleuten auch angeregt diskutiert. Von dem besseren Angebot an 3 und 4-Sterne Hotels auf Teneriffa ist da die Rede und von günstigeren Preisen, aber ebenso von der größeren Förderung, die Gran Canarias Nachbarinsel aus den Töpfen der Regionalregierung für die Förderung des Tourismus erhalten hat.

Die Meinungen und Analysen der Experten sind die eine Seite. Uns aber interessiert Ihre Meinung. Gehören Sie auch zu denen, die Gran Canaria den Rücken gekehrt haben und ihre Ferien jetzt auf Teneriffa verbringen? Welches waren Ihre Gründe für den Wechsel? Oder haben Sie vielleicht einen ganz anderen Favoriten? Welches ist für Sie die schönste Insel der Kanaren? Sind die kleineren Inseln vielleicht viel besser für einen entspannten Urlaub geeignet als die beiden großen Touristenhochburgen? Und was macht den speziellen Charme Ihrer ganz persönlichen Lieblingsinsel aus? Fragen über Fragen!

Wir hätten gerne Antworten von Ihnen, denn Sie sind es, um die es bei der ganzen Diskussion geht. Die Menschen, die die schönsten Wochen des Jahres am liebsten unter der kanarischen Sonne verbringen, sollen hier die Möglichkeit haben, ihre Meinung zu sagen, Kritik anzubringen, Vorschläge zu machen, aber auch ihre Begeisterung für die Kanarischen Inseln mit uns zu teilen.
Schreiben Sie uns doch einen Kommentar zu diesen Fragen. Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen, Anregungen und Erfahrungen.

Wolfgang

Wolfgang

Die kanarischen Inseln haben einen schönen Platz in Europa. Ich freue mich das ich hier sein kann.

5 Comments

  1. Ich bevorzuge Teneriffa. Ich muss allerdings dazu sagen das ich noch nicht auf allen kanarischen Inseln gewesen bin.
    Seit rund 4 Jahren fahren ich jedes Jahr im April mit meiner Frau nach Teneriffa. Wir wandern sehr gerne und die Temperaturen sind da meist sehr angenehm. Wenn es einen feuchten Winter gab ist es dazu noch sehr grün.

  2. Mein Favoriten ist La Palma.
    Mir gefällt es dort so gut weil die Natur sehr schön ist. Dazu ist die Insel sehr klein und mit dem Mietwagen ist man schnell fast überall. Einen weiteren Pluspunkt hat die Insel bei mir da sie noch nicht so Touristisch ist.

  3. Ganz klar Teneriffa

    Teneriffa hat einfach für jeden etwas: Den grünen Norden, der ganz klar für den ewigen Frühling steht, den Süden mit seinen meistens wärmeren Temperaturen und fast schon Sonnengarantie, ein riesiges Sportangebot vom Wandern und Klettern in den Canadas bis hin zum Wassersport und natürlich den Teide, der die Insel optisch zu einer Schönheit macht Man findet alles von Tourismuzentren bis hin zum kanarischen Leben in den Dörfern weiter oben. Eine gute Mischung!

    Lieben Gruß

    Andi

  4. LANZAROTE ist die schönste Insel.
    Die Lanzaroteneos achten sehr darauf
    dass die Besucher auf Sauberkeit achten
    und nichts wegwerfen wie zigaretten,
    Tempotaschentücher oder plastikflaschen .
    Dies ist so vorbildlich und daher liebe ich
    Lanzarote.

    Gruß LJM

  5. Ich wohne auf Gran Canaria

    Gran Canaria ist definitiv die beste Insel wenn man auf den Kanaren wohnen möchte.

    Ebenso für Touristen die sicheres Wetter bevorzugen.

    Ich geniesse hier sehr mein kleines Lateinamerika (ohne die dort üblichen Probleme) und umgebe mich nicht mit vielen Deutschen Residenten, insbesondere meide ich die Zonen und Menschen die im Deutschen Fernsehen unsere Insel “repräsentieren” .

    Durch meinen Sport und meine einheimishce Lebensgefährtin habe ich sehr schnell allgemeine Freunde und vor allem Kontakt zum wirklichen Leben hier gefunden.
    unsere Insel ist sehr Familien Orientiert und freundlich zu Kindern.
    Ein Paradies fuer dem der mit Familie kommt und ggf auch bleibt.

    Teneriffa gefällt auf dem ersten Blick hat aber wenig Qualität für jemanden der hier “richtig” wohnen möchte.
    Hier eine Familie durchzubringen sehe ich als Abenteuer an.

    Ausgenommen man will alles exclusiv und teuer dann mag man in Tenneriffa unter sich sein.

    Eleganz und der in Teneriffa vorherrschende ordentliche Baustil ist auf dieser Insel vermisse ich jedoch auf Gran Canaria manchmal etwas.

    Aber :
    Ehrlicher Kontakt zu Einheimschen ist schwer und die zugeknallten Strände und Küsten wie Puerto de la Cruz und der Süden törnen mich ganz ehrlich ab.
    Zudem hält der wunderschöne Teide ganz gern auch desöftern die Wolken über der Insel fest während wir in Gran Canaria in der Sonne sitzen :)

    Hier in Gran Canaria ist Seeblick kein Grund das man gleich 1000 Euro für eine Hotelwoche zahlen muss sondern Standard.

    mit fast 50 Sekten auf Teneriffa sehe ich hier ebenfalls rot.

    Gomera und Fuerte sind das Paradies für Aussteiger und La Palma sehr schön zum wandern.

    Fuerte ist zudem “die” Strandurlauber Insel.Vor allem für den der grosse weiträumige einsame Strände sucht ..
    Hier sind wir öfters :)

    El Hierro kenne ich leider noch nicht.

    Ich denke: Eigentlich hat jede Insel Ihren eigenen Charme. keine ist besser oder schlechter für einen der hier nur in den Urlaub kommt.
    Es hängt einfach davon ab was Mann oder Frau erleben möchten.

    Aber ok, wie man bemerkt finde ich eigentlich nichts was mir hier auf den Kanaren nicht gefällt.

    Dann müssten wir über Deutschland schreiben…

Leave a Response